L-SHOP-TEAM - Ihr Partner für Textilien und mehr

banner

Warenrücksendung

Orientierung und Information

Liebe Kunden

wir arbeiten stetig daran, dass Sie mit Ihrer Lieferung zufrieden sind. Sollte es dennoch einmal Grund für eine Rücksendung geben, möchten wir den Prozess so unkompliziert wie möglich gestalten, um Ihre Retoure schnell abwickeln zu können.

Für die Bearbeitung Ihrer Rücksendung bitten wir Sie, Begleitpapiere beizulegen. Im Falle einer Warenrücksendung bitten wir Sie per E-Mail, einen Rücksendungsbeleg anzufordern. Sofern die Rücksendung, seit der Lieferung, nicht länger als 30 Tage zurückliegt und der Warenwert der Retoure CHF 200,00 nicht überschreitet. Unterteilen Sie Rücksendungen von Ware aus mehreren Lieferungen bitte so, dass eine Zuordnung zur jeweiligen, ursprünglichen Lieferung möglich ist.

WIR HOLEN DIE WARE AB

WIR HOLEN DIE WARE AB

Rücksendung aufgrund von Produktionsfehlern:
Sollte Ihre bestellte Ware Produktionsfehler aufweisen, holen wir die Ware auch gern bei Ihnen ab. Melden Sie sich gerne beim Kundendienst per E-Mail unter info@l-shop-team.ch oder telefonisch +41 56 470 07 07 und geben uns die Auftragsnummer oder Belegnummer und die Artikel an, die Sie retournieren möchten. Bitte senden Sie auf keinen Fall Waren ohne diesen Rücksendungsbeleg zurück. Retouren ohne diesen Rücksendungsbeleg können nicht oder nur mit erheblicher Verzögerung bearbeitet werden. Die Portokosten (normaler Versand per Post oder Paketdienst) werden Ihnen nach Bearbeitung der Retoure erstattet. Sie erhalten eine Gutschrift über den berechneten Warenwert, zzgl. eventuell berechneter Portokosten.

SIE SENDEN DIE WARE ZURÜCK

SIE SENDEN DIE WARE ZURÜCK

Sonstige Rücksendung:
Liegt kein Produktionsfehler vor, senden Sie uns die Ware bitte mit einem Retourenschein zurück. In diesem Fall erhalten Sie nach Bearbeitung der Retoure eine Gutschrift über den Warenwert abzüglich 25% Handlingskosten, mindestens aber abzüglich CHF 200,00 je ursprünglicher Lieferung. Versandkosten werden in diesem Fall nicht gutgeschrieben. Sofern wir in abgesprochenen Ausnahmefällen abweichend von der Regelung in Absatz 1 auch ausgepackte Hemden und Blusen zurücknehmen, betragen die Handlingskosten für diese Artikel 50%.